Polen, Riesengebirge

Zeitraum: 13. - 17. April 2019, 5 Tage vor Ostern

Zur Osterzeit im Riesengebirge fängt alles wieder an zu blühen. Genießen Sie einige Tage in der einzigartigen Landschaft und lernen Sie gleichzeitig das Venedig des Ostens, Breslau, kennen.

 

Unser Hotel**** Gołębiewski in Karpacz ist wurde am Fuße des höchsten Gipfels im Riesengebirge – der Schneekoppe gebaut. ca. 800 Meter über dem Meeresspiegel. Es ist ein ausgezeichneter Erholungsort sowohl im Sommer als auch im Winter. Das Hotel verfügt über verschiedene Restaurants: Grünen Restaurant, Roten Restaurant, im Café Patio und Kinderclub. Der Aquapark Tropikana (ein Komplex von Schwimmbecken, Saunas, Jacuzzi und Wasserrutschen), eine Kegelbahn, ein Spielsalon, ein Nightclub, ein Kinderclub, eine Theaterbühne – sie sorgen für fantastische Freizeitgestaltung. Bild Quelle: https://www.golebiewski.pl/de/karpacz#galerie

 

Programm

5.30 Uhr Wachenroth, 5.45 Uhr Höchstadt Aischtalhalle, 6.00 Uhr Gremsdorf Gewerbegebiet, 6.15 Uhr Adelsdorf Marktplatz

 

Samstag, 13.04. Anreise-Görlitz-Karpacz

Anreise mit Frühstückspause über Görlitz. Dort lernen wir die Stadt bei einer geführten Tour kennen. Danach Weiterfahrt zu unserem 4-Sterne Hotel **** Gołębiewski in Karpacz. Nach der Ankunft im Hotel erfolgt die Zimmerverteilung. Dort können wir bei einem Besuch im Hotel-Pool und ausgiebigen Abendessen entspannen.

 

Sonntag, 14.04. Riesengebirgsrundfahrt mit Reiseleitung

Nachdem Sie sich am reichhaltigen Frühstücksbuffet gestärkt haben, geht unsere Reise ins Riesengebirge.

Dort erleben Sie während der Rundfahrt die Höhepunkte. Sie sehen die beliebten Ferienort Krummhübel (Karpacz) mit der norwegischen Stabkirche Wang & Hirschberg (Jelenie Gora Tal vieler Burgen und Schlösser). In Hirschberg besichtigen wir die Altstadt, in der sich die Bürgerhäuser mit ihren charakteristischen Laubengängen befinden. Danach geht es zum Abendessen zurück zum Hotel. Über den Tag begleitet uns eine Reiseleitung.

 

Montag, 15.04. Ausflug in die ehemalige Kulturhauptstadt Breslau mit Reiseleitung

Nach dem Frühstück erkunden wir mit unserer Reiseleitung die schlesische Metropole und ehemalige Kulturhauptstadt Breslau (Wroclaw). Schnell werden Sie merken, warum die Stadt auch Venedig des Ostens genannt wird. Auf dem Rundgang werden Sie neben den Sehenswürdigkeiten auch auf kleine Zwerge stoßen. Lassen Sie sich von Ihrer Reiseleitung erzählen was es damit auf sich hat. Rückfahrt zum Hotel. Abendbuffet.

 

Dienstag, 16.04. Schreiberhau & Bad Flinsberg mit Reiseleitung

Frühstück. Heute reisen wir mit Reiseleitung ins Isergebirge. Dort besichtigen wir den Kurort Schreiberhau (Szklarska Poreba). Hier wurde das Kurhaus mit der Wendelhalle aus Lärchenholz mit der längsten Terrasse in Schlesien gebaut. Im Kurhaus können wir das radonhaltige Heilwasser trinken. Danach fahren wir mit der modernsten Gondelbahn Polens zur Heufuder Baude (1107 m hoch). Von oben bewundern wir die Badflinsberga Senke. In der Baude machen wir eine Kaffeepause. Rückfahrt zum Hotel nach Besichtigung des Gerhart-Hautpmann-Hauses in Agnetendorf (Jagništków) Wohnort des bekanntesten deutschen Schriftsteller und Nobelpreisträger von 1901-1946. Frühzeitige Rückkunft um die Annehmlichkeiten des Hotels genießen zu können. Abendessen im Hotel.

 

Mittwoch, 17.04. Abreise-Karpacz-Bautzen

Nach einem letzten gemeinsamen Frühstück und Checkout geht unsere Reise zu Ende. Rückfahrt über Bautzen.

Weiterfahrt in unsere Heimat.

LEISTUNGEN

  • Fahrt im Reisebus inkl. allen Ausflügen und Maut
  • LEISTUNGENFrühstückspause am Anreisetag
  • 4x Übernachtung im ****Hotel Gołębiewski, Karpacz
  • 4x Frühstücksbuffet
  • 4x Abendessen-Buffet inkl. Tee und Kaffee (1.Tag mit Rotwein)
  • 4x Kurtaxe inklusive
  • Eintritt in den Wasserpark Tropikana des Hotels
  • Eintritt in den Nachtclub des Hotels ab 22 Uhr
  • Wechselstube im Hotel
  • Stadtführung in Görlitz
  • 3 Tage Reiseleitung im Riesengebirge, Breslau, Schreiberhau & Bad Flinsberg
  • Eintritt Stabkirche Wang
  • Fahrt mit der Gondel zur Heufuder Baude
  • Eintritt Gerhart-Hauptmann-Haus

Preis pro Person im Doppelzimmer € 369,-

Einzelzimmerzuschlag pauschal € 48,-

Anmeldungen und Informationen im Büro, per E-Mail oder telefonisch unter 09548 1224.

Folge uns auf Facebook und werde Fan!

Kontakt:

Galster-Reisen

Reumannswinder Str. 30

96193 Wachenroth

Tel:  09548 1224

Fax: 09548 8394

E-Mail: info@galster-reisen.de